NewsPCPlayStation 4StadiaXbox One

Ghost Recon Breakpoint – Open Beta startet Ende September

Nachdem vor kurzen die Closed Beta von „Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint“ gelaufen ist, gab Ubisoft jetzt einen Termin für die Open Beta bekannt. Diese findet vom 26. bis zum 29. September auf PC, PlayStation 4 und Xbox One statt. Der Pre-Load für die Beta startet bereits am 24. September um 12 Uhr (17 Uhr im EGS).

Die Open Beta wird gegenüber der Closed Beta neue exklusive Inhalte anbieten. Spieler werden in der Lage sein, drei zusätzliche Hauptmissionen zu entdecken, die es ihnen ermöglichen, tiefer in die Handlung des Spiels einzutauchen. Zwei neue Regionen (New Argyll und Infinity) erwarten die Spieler zusätzlich zu den vier Regionen, die bereits während der Closed Beta enthüllt wurden.

Im PvP-Modus „Ghost War“ werden vier spezielle PvP Karten verfügbar sein: PMC Camp, Port, Cold War Bunker und Harbor. Zusätzlich können die Spieler mit vier neuen täglichen Missionen während der Open Beta nun bis zu 12 tägliche Faction-Missionen absolvieren.

Das „Ghost Recon Breakpoint“-Entwicklungsteam hat das Feedback der Spieler nach der Closed Beta gesammelt und hart daran gearbeitet, das Spielerlebnis zu verbessern und eine Reihe von Änderungen vorzunehmen, um allen Spielern die bestmögliche Qualität zu bieten.

Die Vollversion von „Ghost Recon Breakpoint“ erscheint am 4. Oktober 2019 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Google Stadia. Hinzu wird PC-Version des Spiels auch Teil des neuen Abo-Programms Uplay+. Informationen zu den Editionen, PC-Systemanforderungen und mehr findet ihr hier bei uns: KLICK!

Ghost Recon Breakpoint: Live-Action-Trailer mit Lil Wayne | Ubisoft [DE]

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close