Fairy Tail – JRPG hat ein Release-Termin für PC, PS4 und Switch erhalten

Fairy Tail
Fairy Tail

Im September kündigte Koei Tecmo Europe das JRPG „Fairy Tail“ für PlayStation 4, Nintendo Switch und PC (Steam) an (siehe hier). Das Spiel wird von GUST Studios entwickelt und basiert auf Hiro Mashimas gleichnamigen japanischen Manga. Jetzt wurde bekannt gegeben, dass das Spiel am 19. März für die drei Plattformen erscheinen wird.

In „Fairy Tail“ kämpfen Natsu und das Team gegen eine Vielzahl von Feinden, um die Nummer 1 in Fiore zu werden. Battle Parties bestehen aus bis zu fünf Magiern, so dass sich die Lieblingscharaktere der Fans zu magischen Angriffen zusammenschließen können, die auf einem Drei-mal-Drei-Spielfeld angezeigt werden.

Jeder Zug verursacht eine bestimmte Menge an Schaden auf den Kacheln. Durch die Auswahl geeigneter Angriffe kann ein schneller Sieg über lästige Gegner erzielt werden. Durch das Verursachen von Schaden füllen die Spieler die „Fairy Gauge“ auf. Mit diesem speziellen „Magic-Chain“ -Angriff kann jedes Gruppenmitglied eine Kombination von Angriffen ausführen, bevor es einen mächtigen Finisher freisetzt. Manchmal können starke Charaktere wie der geliebte Gildenanführer Makarov sogar einspringen und mit ihrer „Extreme Magic“ verheerenden Schaden anrichten.

Wenn die Gruppe der Verbündeten starken Schaden erleidet und sich in einer Notlage befindet, können Charaktere für einige Runden ruhende Fähigkeiten wecken und so ihre Kräfte drastisch erhöhen. Einige Magier haben sogar Zugang zu völlig neuen Angriffen – Drachentöter können anstelle ihrer „Erwachten“ -Fähigkeiten „Drachenkraft“ einsetzen, während einige Magier einen „Moduswechsel“ durchführen können, der eine Fülle neuer Kampfoptionen bietet.

Natsus berühmter „Lightning Fire Dragon’s Iron Fist“ ist ein Beispiel für die verbesserten Fähigkeiten, die ausgeführt werden können. Einige Magier sind sogar in der Lage, sich zu mächtigen Kombinationsangriffen zusammenzuschließen, die als „Unison Raid“ bekannt sind und eine spezielle „Unison Raid“ -Szene auslösen, bevor sie den unglaublichen Angriff gegen entgegenkommende Gegner auslösen.

Um im Kampf zu helfen, kündigten die GUST Studios fünf neue spielbare Charaktere an – nicht von „Fairy Tail“, sondern von rivalisierenden Gilden in Fiore. Zu den neuen Charakteren zählen der „Himmelsgott-Bezwinger“ Sherria Blendy von Lamia Scale, der „Stärkste Fechter“ Kagura Mikazuchi von Mermaid Heel, der „Hübsche“ Blue Pegasus-Magier Ichiya Vandalay Kotobuki und der „Weiße Drache“ Sting Eucliffe und der „Shadow Dragon“ Schurke Cheney von Sabertooth.

Diese Neuzugänge in der Besetzung ergänzen die bereits angekündigten Natsu Dragneel, Lucy Heartfilia, Erza Scarlet, Wendy Marvell, Gajeel Redfox und Juvia Lockser – alle kampfbereit mit mächtigen magischen Fähigkeiten. Mit mehr als 12 spielbaren Charakteren können die Spieler mit „Fairy Tail“-Mitgliedern und ihren Rivalen ein Traumteam bilden und sich auf ein neues Abenteuer.

FAIRY TAIL – Character Reveals & Official Release Date Trailer

Quelle: Pressemitteilung