NewsPCXbox One

Ori and The Will of the Wisps erscheint später, Collector’s Edition vorgestellt

Im Rahmen der „Game Awards 2019“, die in der Nacht zu Freitag in Los Angeles stattfanden, wurden neue Details zur Veröffentlichung von „Ori and The Will of the Wisps“ vorgestellt.

Das Spiel wird nicht wie ursprünglich geplant am 11. Februar 2020 das Licht der Welt erblicken. Die Fans der Reihe müssen sich einen Monat länger gedulden (11. März 2020), wie Microsoft und die Entwickler der Moon Studios mitteilten. Dafür erscheint „Ori and The Will of the Wisps“ für Xbox One, Windows 10, Steam und über den Xbox Game Pass.

„Ori and the Will of the Wisps“ führt uns zurück in den Wald von Nibel. In der Fortsetzung erlebt man ein neues Abenteuer, lüftet Geheimnisse und suchst nach der verborgenen Wahrheit der Verlorenen und dem wahren Schicksal von Ori. Ein neuer Gameplay-Trailer präsentiert euch nicht nur die bunte und zugleich düstere Welt, sondern präsentiert gleichzeitig die neuen Geisterwaffen, Zaubersprüche und Fähigkeiten von Ori.

Ori and the Will of the Wisps - TGA 2019 - Gameplay Trailer

Back to top button
Close