NewsNintendo SwitchPlayStation 4Xbox One

Pillars of Eternity II: Deadfire – Ultimate Edition für Konsolen erschienen

Das Rollenspiel „Pillars of Eternity II: Deadfire“ ist jetzt als Ultimate Edition für Xbox One und PlayStation 4 erhältlich. Versus Evil und der Entwickler Obsidian Entertainment wollen die Version für Nintendo Switch noch dieses Jahr auf den Markt bringen.

Das Tabletop-RPG-Adventure ist für 59,99 Euro (UVP) erhältlich. Bisher konnte man es nur auf PC und Mac bekommen. Die Ultimate Edition beinhaltet alle wichtigen Updates (Patch 5.0) und Erweiterungen der PC-Version, inklusive „Beast of Winter“, „Seeker“, „Slayer“, „Survivor“ und „Forgotten Sanctum“.

„Konsolenspieler können sich jetzt voll in ein RPG-Abenteuer voller Entdeckungen und Erforschung stürzen, in ein Spiel, das die definierende Tabletop-Rollenspiel-Erfahrung des Jahres 2020 sein wird“, so Steve Escalante, General Manager von Versus Evil.

In dem Spiel begibt ihr euch auf eine gefährliche Entdeckungsreise, um Meister der See zu werden während ihr euer Schiff durch die neue Open-World-Region von Deadfire steuert. „Pillars of Eternity 2“ setzt auf die Grundlagen von klassischem RPG-Gameplay, mit verbesserter Grafik, tiefgründigeren Spielmechaniken für Einzelspieler – entweder mit rundenbasiertem Gameplay oder dem klassischen Echtzeit-Gameplay mit Pausen, sowie einem komplett neuen Abenteuer, bei dem jede Entscheidung etwas bedeutet.

„Pillars of Eternity II: Deadfire – Ultimate Edition“ ist digital und als Box-Version erhältlich. Neben der Standard Box-Version gibt es auch eine Collector’s Edition, die von THQ Nordic vertrieben wird. Weitere Informationen dazu findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und hier bei uns: KLICK!

Pillars of Eternity II: Deadfire - Ultimate Edition Official Launch Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close