NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4Xbox One

Hellpoint – Release-Termin des düsteren Action-RPGs steht fest

Die Teams von tinyBuild und Cradle Games haben jetzt nicht nur einen neuen Trailer von „Hellpoint“ veröffentlicht, sondern gleichzeitig den Release-Termin verraten. Das von Spielen wie „Dark Souls“ und „Dead Space“ sowie Filmen wie „Event Horizon“ und „Hellraiser“ inspirierte Spiel erscheint am 16. April 2020 für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PC (Win, Mac und Linux).

In dem Spiel erwartet euch ein Soul-artiges Gameplay in einer dunklen Sci-Fi-Setting mit einer Mischung aus Fantasy und Wissenschaft. Wir befinden uns auf einer heruntergekommenen Raumstation, die um ein mysteriöses schwarzen Loch kreist.

Als namenloser Charakter wacht ihr an Board dieser Raumstation namens „Irid Novo“ auf. Die Raumstation ist ein ehemaligen Leuchtfeuer der galaktischen Zusammenarbeit und wissenschaftlicher Forschung. Die Handlung setzt nach einem massiven Quantenkataklysmus ein, besser bekannt als Merge. Nichts ist so wie es scheint an einem Ort, wo kosmische Götter, Quantenphysik und längst ausgestorbene Weltraum-Zivilisationen aufeinandertreffen.

Neben einem atmosphärischen Erlebnis soll das Spiel auch einen Koop-Modus (Splitscreen und Online) sowie PvP-Modus bieten. Der Jump-in/Jump-Out-Splitscreen-Multiplayer wird es auf PC, PS4 und Xbox One geben.

Weitere Informationen über „Hellpoint“ findet ihr auf der Homepage des Spiels (siehe hier) und auf Steam (siehe hier).

Hellpoint - Date Announcement Trailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close