NewsPCXbox One

Xbox Game Pass – Weitere Neuigkeiten im Februar 2020

Auch in diesem Monat können sich Mitglieder von „Xbox Game Pass“ auf mehrere Titel und andere Neuigkeiten freuen, die Microsoft dem Abonnement hinzufügt. Dies gilt für das Abo auf Xbox One und PC.

Xbox Game Pass im Februar 2020

Neue Spiele für eure Konsole

  • Ab dem 6. Februar
    • Final Fantasy XV
    • Wolfenstein: Youngblood
  • Ab dem 13. Februar
    • Death’s Gambit (ID@Xbox)

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass für Konsole:

  • Disney Epic Mickey 2
  • Jackbox Party Pack 2
  • Pumped BMX Pro
  • Rage
  • Shadow of the Tomb Raider

Mitglieder-Vorteile und Spiele-Updates

  • 11. bis 19. Februar: ARK: Survival Evolved (Konsole und PC)
    Im jährlich wiederkehrenden Valentinstags-Event von ARK gibt es bei jeder Paarung Deiner Dinos extra Schokoladen-Boni.
  • 14. bis 16. Februar: Bleeding Edge (Beta) (Konsole und PC)
    Happy Valentine’s Day! Es gibt wohl kein romantischeres Date als ein explosives 4v4-Match, in dem Du Deine Gegner mithilfe kybernetisch optimierter Kämpfer zu Staub verwandelst.

10% Rabatt auf DLCs und Addons, wenn sich das Originalspiel im Xbox Game Pass-Katalog befindet.

  • 11. Februar: Dead Cells DLC – The Bad Seed (Konsole und PC)
  • 11. Februar: Metro Exodus DLC – Sam’s Story (Konsole und PC)

Spiele für PC, die bald hinzugefügt werden:

  • Final Fantasy XV
  • Wolfenstein: Youngblood
  • Death’s Gambit (ID@Xbox)

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close