NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Outriders – Square Enix präsentiert einen ersten Gameplay-Trailer

Im Rahmen der E3 2019 stellte Square Enix mit Entwickler People Can Fly den kooperativen Sci-Fi-Shooters namens „Outriders“ vor. Anschließend wurde es sehr ruhig den Titel. Heute melden sich die beiden Unternehmen zurück, und im Gepäck haben sie einen ersten Trailer, der Gameplay-Szenen bereithält.

Die eigentliche Enthüllung von „Outriders“ erfolgt am 13. Februar um 21:00 Uhr deutscher Zeit. An diesem Tag werden Game Director Bartosz Kmita, Lead Writer Joshua Rubin und Moderator Malik Forté einen Live-Stream auf der Plattform Twitch.tv veranstalten. Dann werden umfangreiche Informationen zum Spiel folgen. Den Stream könnt ihr euch an dem besagten Tag unter diesem Link anschauen.

„Es ist unglaublich aufregend, endlich zu enthüllen, woran wir in den letzten vier Jahren gearbeitet haben“, sagt Bartosz Kmita, Game Director bei People Can Fly. „Outriders ist unser erstes Spiel seit wir Epic Games verlassen haben. Es hat sich von der reinen Idee eines Spiels, das wir immer machen wollten, zum ehrgeizigsten Projekt entwickelt, an dem People Can Fly je gearbeitet hat.“

„Outriders“ vermischt Shooter- und Rollenspiel-Elemente. Während die Menschheit in den Schützengräben Enochs leidet, könnt ihr euch euren eigenen Outrider erstellen, um euch auf eine Reise über den feindseligen Planeten zu begeben.

Die Veröffentlichung erfolgt aller Voraussicht nach Ende 2020. Dabei sollen nicht nur die aktuellen Konsolen und der PC mit dem Spiel versorgt werden, sondern auch die kommende PlayStation 5 und Xbox Series X, dessen Release-Termine noch völlig unbekannt sind.

Outriders - Offizieller Enthüllungstrailer

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close