NewsPCXbox One

Xbox Game Pass – Neue Spiele kommen, alte Spiele gehen

Nachdem Microsoft diesen Monat schon Spiele wie „Wolfenstein: Youngblood“ und „Final Fantasy XV“ dem Abonnement „Xbox Game Pass“ hinzugefügt haben (siehe hier), folgen jetzt noch weitere. Gleichzeitig werden ein paar Spiele entfernt werden. Hier die Übersicht:

Neue Spiele für Konsole ab dem 25. Februar:

  • Kingdom Hearts III (Xbox One X Enhanced)
  • Two Point Hospital (Xbox One X Enhanced)
  • Wasteland Remastered (Xbox Play Anywhere)

Neue Spiele für Konsole ab dem 26. Februar:

  • Yakuza 0

Neue Spiele für Konsole ab dem 27. Februar:

  • Jackbox Party Pack 3

Diese Spiele verlassen den Xbox Game Pass für Konsole:

  • Fallout 3
  • Just Cause 4
  • Rise of the Tomb Raider
  • Snake Pass
  • The Elder Scrolls IV: Oblivion
  • Batman: Return to Arkham – Arkam City
  • Batman: Return to Arkham – Arkham Asylum

13. März:

  • State of Decay 2: Juggernaut Edition (Xbox One und Windows 10 PC)
    • Die Neuauflage mit neuen Updates, einschließlich des Basisspiels und Zugang zu allen drei bisher veröffentlichten Add-on-Paketen, einer neuen Map (Providence Ridge), sowie plattformübergreifendem Multiplayer.

Mitglieder-Vorteile und Spiele-Updates

  • Age of Wonders Planetfall: Tyrannosaurus Update
  • Black Desert: Kunoichi Awakening
  • 19. Februar: Kingdom Hearts III: Re Mind DLC
  • 25. Februar: Ark: Survival Evolved Genesis DLC

Schon bald im Xbox Game Pass für PC:

  • Indivisible
  • Reigns: Game of Thrones (ID@Xbox)
  • Death’s Gambit (ID@Xbox)

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close