NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4StadiaXbox One

Lost Words: Beyond the Page – Zeitexklusiv für Google Stadia

Mit „Lost Words: Beyond the Page“ kündigten Modus Games und Entwicklerstudio Sketchbook Games ein fantasievolles Adventure für Nintendo Switch, Xbox One, PlayStation 4 und PC an, das im Frühjahr 2020 erscheinen soll. Durch die Bekanntgabe des Release-Termin bewahrheitet sich diese Aussage insoweit, dass das Spiel am 27. März 2020 erscheinen wird. Doch erfolgt der Release nicht für die genannten Plattformen, sondern exklusive für Google Stadia. Der Release für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC soll ein Jahr später (also 2021) erfolgen.

„Lost Words: Beyond the Page“ spielt in einer mit Wasserfarben gemalten 2D-Fantasiewelt namens Estoria und soll eine emotionale Geschichte der jungen Schriftstellerin Izzy erzählen. Im Bereich Gameplay erwartet uns eine Mischung aus Jump’n’run und Rätsel. Als Spieler wird man mit Wörter interagieren, um die Umgebungen zu verändern und der Protagonistin einen sicheren Weg zu bahnen.

Im neuen Video wird Izzy’s Geschichte in den Vordergrund gerückt, die sie anhand farbenfroher Einträge aus ihrem Tagebuch erzählt. Izzy springt über ihre Worte durch Seiten voller surrealer, leuchtender und kunterbunter Erinnerungen, die aus den Augen eines Kindes betrachtet einen ganz besonderen Zauber innehaben.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Lost Words: Beyond the Page - PAX Gameplay Spotlight and Release Date Reveal [GER]

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close