NewsPCPlayStation 4Xbox One

Borderlands 3 – Termine für Steam-Version und zweiten Kampagnen-DLC

Die Zeitexklusivität von „Borderlands 3“ und dem Epic Games Store neigt sich dem Ende zu. Dann werden auch Spieler auf Steam in die verrückte Welt des Shooters reisen können. Publisher 2K und Entwickler Gearbox Software werden das Spiel am 13. März 2020 auf die Distributionsplattform von Valve bringen.

Dank der PC-Crossplay-Support zwischen Steam und EGS werden Spieler beider Plattformen miteinander spielen können. Gearbox hat noch weitere PC-Crossplay-Funktionen in der Pipeline, die in den Wochen nach dem Spielstart auf Steam implementiert werden sollen, zum Beispiel die Möglichkeit, sich plattformübergreifend Waffen zuzusenden.

Zweite Kampagnen-Erweiterung für Borderlands 3

Des Weiteren wird im gleichen Monat die Kampagnen-Erweiterung „Wummen, Liebe und Tentakel: Die Hochzeit von Wainwright & Hammerlock“ auf allen Plattformen erscheinen. Der Release erfolgt am 26. März 2020. Der DLC ist Bestandteil des Borderlands 3 Season Pass und der Super Deluxe Edition, wie auch Moxxis Überfall auf den Handsome Jackpot.

In dem Addon wollen sich Sir Alistair Hammerlock und Wainwright Jakobs endlich das Jawort geben und möchten, dass die Spieler bei ihrer bevorstehenden Hochzeit auf dem Eisplaneten Xylourgos zugegen sind. Die abenteuerlichen Turteltäubchen haben sich eine Location ausgesucht, die nicht exotischer sein könnte: In der eisigen Ödnis von Xylourgos können nur die fiesesten Vertreter der Tierwelt überleben und der Treffpunkt, die schaurige Stadt Fluchheim, liegt unter dem riesigen Kadaver eines toten Monsters.

Und als wären die beißend kalte Eiswelt und die brutalen Tiere dort noch nicht einladend genug, ist eine Gruppe Okkultisten, die den Kadaver des Monsters verehren, ganz wild darauf, das Brautpaar auseinanderzubringen. Spieler müssen die Kräfte des außerweltlichen Bösen bekämpfen, wenn Wainwright und Hammerlock glücklich bis ans Ende ihrer Tage werden sollen. Zum Glück winkt Unterstützung durch ein wahres Badass von einer Hochzeitsplanerin: die Kammer-Jägerin Gaige mit ihrem unzertrennlichen dicksten Roboter-Kumpel Deathtrap.

Weiterer Content für BL3

Wer gerne noch mehr Content haben möchte, der kann sich diesen Sommer auf die dritte Kampagnen-Erweiterung freuen. Vorab kommen noch Events und Updates, die diesen Frühling für alle Spieler kostenlos erscheinen werden. Darunter ist unter anderem der „Chaosmodus 2.0“, der im April erscheinen soll, sowie das saisonlae Event „Rache der Kartelle“.

Der Chaosmodus 2.0 krempelt das Endspiel von Borderlands 3 um, indem er die Funktionsweise der Chaos-Modifikatoren neu erfindet. In Rache der Kartelle spüren Spieler Kartellmitglieder auf und eliminieren sie, um besondere Belohnungen zu erlangen.

Im Mai wird dann die zweite Eliminierung frolgen. Wie bereits die Eliminierung in der Maliwan-Geheimanlage, die im letzten November veröffentlicht wurde, wird die „Wächter“-Eliminierung herausfordernde Spielinhalte bieten. Die Mission dreht sich thematisch um die geheimnisvollen Eridianer und enthält nicht nur neue Bosse, sondern auch neue Ausrüstung und kosmetische Objekte.

Der Schwierigkeitsgrad hängt standardmäßig von der Größe der Spielergruppe ab. Wenn man jedoch Eliminierung in Reinform erleben möchte, kann man auch den wahren Eliminierungs-Modus wählen, mit einem Schwierigkeitsgrad, der auf eine Gruppe mit vier Kammer-Jägern der höchsten Stufe ausgelegt ist, unabhängig von der tatsächlichen Größe der Gruppe.

Die Homepage von „Borderlands 3“ findet ihr hier: KLICK! Die Steam-Seite gibt es hier: KLICK!

Borderlands 3 – Offizieller Reveal-Trailer zu Wummen, Liebe und Tentakel [deutsch]

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close