NewsPC

Endzone – A World Apart – Feature-Video zeigt Wettereinfluss

„Endzone – A World Apart“ ist ein Survival-Aufbaustrategiespiel von Assemble Entertainment und dem in Wiesbaden ansässigen Entwicklerstudio Gentlymad. In dem Spiel befinden wir uns in einer postapokalyptischen Zukunft, wo wir versuchen eine Siedlung aufzubauen.

Ein wichtiger Faktor bei diesem Unterfangen sind die lebensfeindlichen Umgebungen. Dies ist auch Thema des aktuellen Feature-Videos. Es behandelt die Wettereffekte „Dürre“ und „Sandstürme“. Es sind nur zwei der Wettereffekte, die das Leben in der Siedlung erschweren, oder auch beenden können.

Des Weiteren hat Assemble Entertainment bekannt gegeben, dass sie ab heute offizieller Partner der Non-Profit-Wohltätigkeitsorganisation OneTreePlanted sind. Ab sofort, bis zum Early-Access-Release im Frühjahr, pflanzt Assemble Entertainment 500 Bäume pro 10.000 Steam-Wishlist-Einträge. Der erste Meilenstein von 70.000 Wishlist-Einträgen ist bereits erreicht. Die Webseite von OneTreePlanted findet ihr hier: KLICK!

Aktuell befindet sich „Endzone – A World Apart“ in einer Closed Beta. Wer gerne schon an der Closed Beta teilnehmen möchte, der kann auf der offiziellen Webseite (siehe hier) das Spiel mit einem Pre-Order-Discount für 20,99 Euro (Standard Edition) bzw. 30,99 Euro (Support Pack) vorbestellen. Alternativ verlosen Assemble Entertainment und Gentlymad auch regelmäßig Closed Beta-Zugänge unter den aktiven Mitgliedern des offiziellen Endzone-Discord-Servers (siehe hier).

Im Frühjahr soll das Spiel in die Early Access und In Development bei Steam (siehe hier) / GOG gehen.

Endzone - A World Apart | Feature Trailer - Drought & Sandstorm

Quelle: Pressemitteilung

Back to top button
Close