NewsNintendo SwitchPlayStation 4

Final Fantasy Crystal Chronicles – Demo-Version zur Remastered Edition angekündigt

Ende August veröffentlicht Square Enix die Remastered Edition des Nintendo GameCube-Spiels „Final Fantasy Crystal Chronicles“ für Nintendo Switch, PS4 sowie iOS- und Android-Geräte. Mit der Veröffentlichung, die am 27. August 2020 erfolgt, schickt das Unternehmen eine „Lite“-Edition ins Rennen. Hierbei handelt es sich um eine Demo-Version.

Die Demo von „Final Fantasy Crystal Chronicles“ beinhaltet die ersten drei Gebiete, die im Einzelspielermodus als auch im Online-Mehrspielermodus mit Crossplay-Feature erkundet werden können. Zudem können Spieler, die die Vollversion besitzen, als Gastgeber des Mehrspielermodus für Spieler mit der „Final Fantasy Crystal Chronicles“ Remastered Edition Lite agieren. So kann sich eine vollständige Gruppe aus vier Spielern mit nur einer Vollversion gemeinsam durch bis zu 13 Areale kämpfen. Die Speicherdaten der Demo-Version können zudem in die Vollversion übertragen werden.

Neuer Trailer präsentiert neue Features

Die kommende Neuauflage von „Final Fantasy Crystal Chronicles“ bietet allerhand Verbesserungen und neue Features. So wurde nicht nur die Grafik auf den neusten Stand gebracht, sondern auch der Sound überarbeitet. Ein weiteres, neues Feature, ist das sogenannte „Imitieren“-Feature. Dies ermöglicht es euch die  mit dem die Gestalt der verschiedenen Charaktere anzunehmen, die man auf der Reise durch die Welt begegnet.

Square Enix veröffentlichte einen neuen Trailer, der die Neuerungen und Features in den Mittelpunkt rückt.

FINAL FANTASY CRYSTAL CHRONICLES Remastered Edition – New Features Trailer (Closed Captions)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"