GamescomNewsPC

Observer: System Redux erscheint auf PC, Demo veröffentlicht

Bislang wurde die Neuauflage des Cyberpunk-Spiels „Observer“ nur für die Next-Gen-Konsolen angekündigt. Wie Bloober Team jedoch zum Wochenende mitteilten, wird „Observer: System Redux“ auch den PC erreichen. Eine Demo-Version ist bereits über Valves Distributionsplattform Steam verfügbar.

Die PC-Spieler, die bereits das Original besitzen, werden kein kostenloses Upgrade auf die Next-Gen-Version erhalten. Jedoch bieten die Entwickler einen Rabatt in Höhe von 80% an, sodass bestehende Besitzer günstiger Upgraden können. Die Aktion läuft bis zum 15. September 2020. Die Vorbesteller erhalten zudem den digitalen Soundtrack und ein digitales Artbook obendrauf.

„Als wir Observer: System Redux für Next-Gen-Konsolen ankündigten, erhielten wir großen Zuspruch von unseren PC-Spielern, die fragten, ob das Remaster auf die Plattform ihrer Wahl kommen würde”, so Piotr Babieno, CEO von Bloober Team. „Ursprünglich wollten wir das Spiel nur auf Konsolen herausgeben, aber angesichts des Feedbacks, das wir von der Community erhielten, bringen wir das Spiel auch auf den PC. Als Dankeschön an unsere Community setzen wir diesen Upgrade-Plan um und suchen nach Möglichkeiten, das selbe möglichst auch auf Konsolen zu tun.”

Die Demo von „Observer: System Redux“ findet ihr hinter diesem Link. Einen Blick auf die neuen Grafik-Features halten wir hier für euch bereit.

Observer System Redux - New Features Trailer

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"