NewsXbox Series X

Xbox Series S – Microsoft bestätigt die kleine Next-Gen-Konsole, Trailer veröffentlicht

Nach einem Leak des Magazins Windows Central, das unter anderem die Xbox Series S enthüllte, bestätigte Microsoft am heutigen Tage die Echtheit der kleinen Konsole in den sozialen Netzwerken. So gab das Unternehmen bekannt, dass der kleine Ableger der Xbox Series X zum Preis von 299 US-Dollar den Handel erreichen wird.

Microsoft nannte jedoch nicht, welche Hardware in der kleinen Konsole steckt. In Kürze möchte man sich zum neuen Modell äußern. Wie Windows Central weiter in Erfahrung brachte, erscheinen beide Next-Gen-Konsolen am 10. November 2020. Der Release-Termin der Konsolen wurde jedoch von Microsoft nicht offiziell bestätigt.

Da wir an dieser Stelle nicht weiter auf die Leaks und Gerüchte eingehen möchten, verweisen wir euch direkt auf den Artikel, den Windows Central veröffentlichte. Den Artikel findet ihr hinter diesem Link. Sobald uns offizielle Informationen vorliegen, werden wie sie natürlich veröffentlichen.

Update:

Microsoft hat einen Trailer nachgeschoben, der die Xbox Series S zeigt. Bestätigt wurde zudem der Release-Termin, der am 10. November stattfindet. Die Konsole ist rund 60% kleiner, als die Xbox Series X. Sie beherbergt eine Custom NVMe SSD, die für schnelle Ladezeiten sorgen soll.

Wie bereits bekannt, wird die Xbox Series S eine rein digitale Konsole. Microsoft verspricht eine Framerate von bis zu 120 Bildern-pro-Sekunde bei einer Auflösung von 1440p.

Xbox Series S - World Premiere Reveal Trailer

Quelle: Windows Central, Microsoft

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"