NewsPCPlayStation 4Xbox One

Warhammer 40.000: Battlesector offiziell angekündigt

Slitherine Games und Black Lab Games, die Entwickler von „Battlestar Galactica Deadlock“, haben jetzt „Warhammer 40.000: Battlesector“ angekündigt. Der „Warhammer 40K“-Titel soll bereits im Mai 2021 erscheinen. Im Sommer 2021 soll eine Version für Xbox One und PlayStation 4 folgen.

Bei „Warhammer 40.000: Battlesector“ handelt es sich um ein rundenbasiertes Strategiespiel mit einer 20 Missionen langen Einzelspielerkampagne, die nach der Verwüstung von Baal angesiedelt ist. Als Spieler wird man Sergeant Carleon und seine Verbündeten dabei helfen, den Tyranidenbefall auf Baal Secundus zu beseitigen und die Ehre der edlen Blood Angels zu bewahren. Neben der Kampagne und einem Skirmish Mode soll auch ein Multiplayer (live und asynchron) vorhanden sein.

Im Rahmen des Spiels befehligt ihr bekannte Einheiten, wie den Sanguinary Priest, Librarian Dreadnought und den Hive Tyrant. Zudem gibt es über 60 Fähigkeiten und 50 Waffen. Jede Fraktion verfügt über ein einzigartiges Momentum-System, das zu einer sogenannten „Surged Unit“ führen kann. Diese Einheiten, die Surge, können übermenschliche Aktionsketten aneinanderreihen oder die Gelegenheit nutzen, um ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern.

Hier findet ihr “Warhammer 40.000: Battlesector” auf Steam: KLICK! Die Webseite zum Spiel findet ihr hier: KLICK! Hier folgt jetzt der Ankündigungs-Trailer und die Aufnahme eines Live-Streams, wo auch Gameplay gezeigt wurde.

Quelle: slitherine.com

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"