E3NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Project Warlock 2 – Die Kickstarter-Kampagne startet Ende des Monats, Early-Access im Juli

„Project Warlock II“ ist der Nachfolger des im Jahre 2018 veröffentlichten Retro-Shooters, der in die Fußstapfen der Klassiker „Hexen“ und „Doom“ tritt. Das polnische Entwicklerstudio Buckshot Software und Publisher Retrovibe starten Ende des Monats, am 29. Juni 2021 eine Crowdfunding-Kampagne, die über Kickstarter abgehalten wird. Bereits einen Monat später, am 29. Juli 2021, werden die Entwickler die Early Access-Phase auf Steam und GOG starten.

„Project Warlock II“ setzt direkt nach den Ereignissen des ersten Spiels ein. Das kommende Werk soll drei Episoden und drei spielbare Charaktere bieten. Hierbei handelt es sich um Palmer, Urd und Kirsten, um die sich der Warlock aus dem ersten Teil kümmerte. Da ihr Meister verschwunden ist, machen sich die Schüler, machen auf den Weg, um die dämonische Invasion zu untersuchen, die die Fundamente ihrer Reiche erschütterte.

Einen ersten Trailer zu „Project Warlock II“ gibt es ebenfalls. Dieser zeigt allerhand actionreiches Gameplay sowie einige Neuerungen. Wann der Release des Spiels stattfinden wird, ist nicht bekannt. Versorgt werden allerdings der PC und die Konsolen.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"