NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

Dark Alliance – Cinematic Trailer zum Release

Der Koop-Brawler „Dungeons & Dragons: Dark Alliance“ erscheint heute für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC sowie im Xbox Game Pass. Der Titel wurde von Wizards of the Coast und Tuque Games entwickelt und ist das erste Videospiel zu „Dungeons & Dragons“, das von Wizards of the Coast selbst herausgegeben wird.

„Wenn ich mit meinen Freunden um den Tisch herumsitze und Dungeons & Dragons spiele, warte ich immer nervös auf den Moment im Szenario, wo der Dungeon Master uns herausfordert, auf Initiative zu würfeln. Dann wird es meistens spaßig und richtig interessant“, merkt Jeff Hattem, Studioleiter bei Tuque Games und Creative Director von Dark Alliance an. „Wir haben Dark Alliance basierend auf diesen Momenten in D&D-Kampagnen entworfen. Unser Spiel legt den Fokus auf den Kampf als Kern der Spielerfahrung, und wir können kaum abwarten, bis Spieler selbst erleben können, wie es sich anfühlt, einem Frostriesen wahrhaftig gegenüberzustehen.“

„Eine Gruppe zusammenzutrommeln und Spaß mit Freunden zu haben, ist das, was Dungeons & Dragons ausmacht“, betont Chris Cocks, Präsident von Wizards of the Coast. „Die Veröffentlichung von Dark Alliance heute ist ein großer Meilenstein für Wizards of the Coast. Wir erschließen neue Wege für Freunde, D&D gemeinsam zu erleben, egal ob am Tisch oder hinter dem Bildschirm.“

Das Third-Person Koop-Action-RPG spielt in den Forgotten Realms und lässt den berüchtigten Drizzt Do’Urden und seine legendären Gefährten – Catti-Brie, Bruenor und Wulfgar – gegen einige der bekanntesten Monster aus der Welt von D&D antreten. Frostriesen, Betrachter und weiße Drachen durchstreifen die gefrorene Tundra von Icewind Dale auf der Suche nach dem Crystal Shard – und es liegt an den Gefährten die Kraft aufzubringen, um sie davon abzuhalten ihn zu beanspruchen und dazu zu nutzen ihr Zuhause zu zerstören.

Die Webseite des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"