NewsPlayStation 5

Death Stranding: Director’s Cut – Der finale Trailer steht bereit

Die Veröffentlichung von “Death Stranding: Director’s Cut” steht in den Startlöchern. In wenigen Wochen erscheint die erweiterte Version des Spiels, das aus dem Hause Kojima Productions stammt. Passend zum bevorstehenden Start, zeigt das Unternehmen den finalen Trailer, der euch allerhand Szenen aus “Death Stranding” präsentiert.

Der “Director’s Cut” von “Death Stranding” bietet neue Inhalte, wie neue Waffen, Ausrüstungen und neue Fahrzeuge. Des Weiteren finden neue Modi, Missionen und Gebiete den Weg in das Spiel. Neue Gegner, ein Schießstand und eine Rennstrecke sollen das Spielerlebnis abrunden. Sam Porter, der Protagonist des Spiels, kann beispielsweise mit der Hilfe eines Katapults die kostbare Fracht über weite Strecken schießen. Die bekannten Bots aus “Death Stranding”, die für Sam Botengänge erledigen, können im “Director‘s Cut” den Helden nun begleiten und helfen.

“Death Stranding: Director’s Cut” bietet zudem einen Widescreen-Modus für ein ultrabreites Spielerlebnis, der das standardmäßige 16:9-Seitenverhältnis der Konsole verwendet, um Letterbox-Gameplay anzuzeigen, das dem Seitenverhältnis 21:9 entspricht. Außerdem wird das haptische Feedback des DualSense Wireless-Controllers sowie die adaptiven Trigger genutzt, um das Spielerlebnis zu verbessern. Hinzu kommt noch ein 3D-Audiomodus sowie verschiedene Darstellungsoptionen.

Das Action-Adventure erscheint am 24. September 2021 für die PlayStation 5. Beachtet bitte, dass der nachfolgende Trailer diverse Spoiler enthalten kann.

Quelle: Sony

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"