NewsPlayStation 4Xbox One

Chernobylite – Launch-Trailer der Konsolen-Version

Das First Person Sci-Fi-Survival-Horror-RPG „Chernobylite“ erscheint heute für Xbox One (digital) und PlayStation 4 (digital und als Box-Version). Die Konsolen-Version ist für 29,99 Euro (UVP) erhältlich. Die Box-Version für PlayStation 4 erscheint in Europa am 1. Oktober und enthält eine detaillierte digitale Karte der Sperrzone, digitale Postkarten, ein digitales Poster und das digitale Artbook „Die Kunst von Chernobylite“.

Mit „Chernobylite“ schicken euch All in! Games und Entwicklerstudio The Farm 51 in eine hyperrealistische 3D-Nachbildung der Sperrzone von Tschernobyl. Der Protagonist des Spiels war ein junger und naiver Physiker, der 1986 in dem Kernkraftwerk Tschernobyl arbeitete. 30 Jahre nach der verheerenden Katastrophe kehrt er jetzt zurück in die jetzige Sperrzone, um sich den Dämonen der Vergangenheit zu stellen und seine damalige liebe Tatyana zu suchen, die seit dem Tag der Katastrophe verschwunden ist.

„Chernobylite ist eines der beliebtesten Indie-Games 2021 und es war uns eine Ehre, The Farm 51 dabei zu helfen, das Spiel erst auf PC und nun auf Konsole zu veröffentlichen“, so Piotr Żygadło, CEO von [All in! Games]. „Natürlich endet unsere Zusammenarbeit mit Chernobylite damit nicht, wir werden das Spiel auch zukünftig unterstützen. Ich freue mich, verkünden zu können, dass Spieler im Besitz von Chernobylite für PlayStation 4 oder Xbox One kostenlose automatische Upgrades auf PlayStation 5 oder die Xbox Series X|S erhalten werden, wenn das Spiel auf Next-Gen Konsolen veröffentlicht wird.“

„Es war uns ein Vergnügen, sowohl für den PC- als auch den Konsolen-Release von Chernobylite mit All in! Games zusammenzuarbeiten. Wir können es kaum abwarten, unsere gemeinsame Arbeit bei der Erstellung einer DLC-Roadmap fortzusetzen“, sagte Wojciech Pazdur, Entwicklungsleiter bei The Farm 51. „Die Community kann sich dieses Jahr auf weitere DLCs zu Halloween und Weihnachten mit neuen Missionen, Monstern und einer neuen Karte freuen.“

In den nächsten 14 Monaten wollen die Entwickler neue Inhalte in Form von sechs DLCs (kostenlose und kostenpflichtige) veröffentlichen. Jeder DLC ist eine Mischung aus neuen Missionen, Monstern, Waffen, Spiel-Modi und  mehr. Weitere Informationen zur Roadmap für Post-Launch-Inhalte gibt es auf der neuen Website von „Chernobylite“ (siehe hier). Ein paar weitere Informationen findet ihr hier bei uns: KLICK! Die Steam-Seite des Spiels gibt es hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"