NewsNintendo Switch

Unforeseen Incidents – Release-Termin für Nintendo Switch

Die 2019 angekündigte Nintendo Switch-Version des Point & Click Mystery Adventure „Unforeseen Incidents“ hat jetzt einen Release-Termin erhalten. So bringen Application Systems und Entwickler Backwoods Entertainment das Spiel am 27. Januar 2022 im Nintendo eShop heraus, wo es für 19,99 Euro (UVP) zu haben sein wird.

Die Nintendo Switch-Version bietet eine deutsche und englische Sprachausgabe. Hinzu werden Handheld-Modus, Tisch-Modus, TV-Modus, Speicherdaten-Cloud und der Nintendo Switch Pro Controller unterstützt.

Die Geschichte des handgezeichneten Adventures spielt in Yelltown. Die Heimaststadt des Protagonisten Harper Pendrell wird von einer hochanstreckenden Krankheit heimgesucht. Als der Hobbybastler Pendrell auf eine im Sterben liegende Frau trifft, begibt er sich unfreiwillig in die Fänge einer diabolischen Verschwörung. Allein er kann das Mysterium um die tödliche und hochansteckende Krankheit lösen.

Mit der Hilfe eines Wissenschaftlers, einer Reporterin und eines paranoiden Künstlers ergründet Harper den finsteren Komplott und begibt sich, nur mit seinem treuen Multitool bewaffnet, auf eine gefährliche Reise, die ihn in ein Netz intriganter Fanatiker führt.

Weitere Informationen über das Spiel, das erstmals 2018 für PC erschien, findet ihr hier bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"