NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

GRID Legends – Feature-Trailer

In drei Wochen werden Electronic Arts und Entwickler Codemasters das Rennspiel „GRID Legends“ für PC und Konsolen auf den Markt bringen. Mit dem neusten Trailer liefert das Entwicklerteam einen Überblick auf die Inhalte. In dem neuen Story-Modus „Driven to Glory“ kämpfen Spieler an einigen der berühmtesten Orte der Welt um den Sieg.

Des Weiteren können sich Spieler auf die Rückkehr von Drift und einem Hop-in-Multiplayer mit plattform-übergreifender Funktionalität freuen, wo bis zu 22 Spieler um den Sieg fahren. Für weitere Abwechselung und Auswahl soll unter anderem die Einführung von Rampen und Geschwindigkeitsboosts sorgen. Neben dem Karrieremodus mit über 250 Event erlaubt es der neue Race Creator neue Mult-Klassen-Matches zu veranstalten und mit Wetterbedingungen, Tageszeit, Rampen und Boost-Gates weiter zu personalisieren.

„Wir steigern die Renn-Action und geben den Spielern einen genaueren Einblick in das rasante und spannende Gameplay, einschließlich des wiederkehrenden Fan-Favoriten Drift“, so Christopher Smith, GRID Creative Director bei Codemasters. „Die Resonanz auf das Spiel seit der Ankündigung im letzten Sommer war phänomenal und wir können es kaum erwarten, dass die Spieler in ein paar Wochen mit uns an der Startlinie stehen.“

„GRID Legends“ erscheint am 25. Februar 2022 für PC (Origin und Steam), PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series X/S. Vorbesteller erhalten das „GRID Legends Seneca & Ravenwest Double Pack“. Dieser Inhalt ist am Tag der Veröffentlichung erhältlich und schaltet vier zusätzliche Autos für Karriere-Events frei: Aston Martin Vantage GT4, Porsche 962C, Ginetta G55 GT4 und Koenigsegg Jesko. Das Paket enthält außerdem exklusive, auf Ravenwest ausgerichtete Karriere-Events sowie Seneca- und Ravenwest-Teamsymbole, -Lackierungen und -Banner.

Die Webseite zum Spiel findet ihr hier: KLICK! Ein paar weitere Informationen gibt es auch bei uns: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"