NewsNintendo SwitchPCPlayStation 4PlayStation 5

Yomawari: Lost in the Dark erscheint im Herbst im Westen

NIS America veröffentlicht „Yomawari 3“ unter den Namen „Yomawari: Lost in the Dark“ im Westen. Wie das Unternehmen mitteilte, erscheint das neuste Kapitel der Horrorserie für den PC, Nintendo Switch und PC. Der Release erfolgt im Herbst.

„Yomawari: Lost in the Dark“ erzählt eine komplett neue Geschichte. So erwacht ein junges Mädchen in einem dunklen und unbekannten Wald, ohne sich daran zu erinnern, wie sie dorthin gelangt ist. Als sie nach einem Ausweg sucht, kreuzt ihr Weg eine mysteriöse Person, die ihr offenbart, dass sie verflucht wurde. Um den Fluch zu brechen, muss sie nachts die Straßen ihrer Heimatstadt erkunden, um ihre verlorenen Erinnerungen zu finden. Allerdings lauern böswillige Geister in den Schatten, vor denen sie sich verstecken muss.

Einen konkreten Release-Termin nannte NIS America jedoch nicht.

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"