NewsNintendo Switch

Bayonetta 3 – Release-Termin für Nintendo Switch steht fest

Letztes Jahr wurde bereits bekannt gegeben, dass „Bayonetta 3“ dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Jetzt wurde es mit der Verkündung des offiziellen Release-Termin bestätigt. So erscheint der neue Teil der Action-Reihe am 28. Oktober 2022, unter anderem als Trinity Masquerade-Edition. Die Edition enthält neben dem Spiel auch ein 200-seitiges Artbook und drei spezielle Spielcover, die zusammen ein Panoramabild ergeben

In „Bayonetta 3“ muss sich die unaufhaltsame Umbra-Hexe mit einigen vertrauten Gesichtern, aber auch mit der mysteriösen Viola und einer Vielzahl weiterer Bayonettas verbünden. Denn nur mit vereinten Kräften können sie die von Menschen geschaffenen Humunkuli daran hindern, verheerendes Unheil anzurichten.

Zu guter Letzt veröffentlichte das Entwicklerstudio PlatinumGames einen Trailer, der weitere Details zu Bayonettas jüngstem Abenteuer und einigen der neuen Charaktere zeigt, denen sie darin begegnet:

  • Eine Schar von Bayonettas: Die Spieler lernen einen ganzen Hexenzirkel von Bayonettas kennen, und jede ist ausgefallener als die nächste. Sie kämpfen sich durch die Straßen von Tokio, die Berge von China und darüber hinaus. Unterwegs werden sie herausfinden, ob ihre geheimnisvolle Allianz die Menschheit wirklich retten kann und welches Schicksal den Bayonetta-Bund erwartet.
  • Gegner aufmischen als Viola: Neben Bayonetta können die Spieler auch die rauflustige Viola steuern, eine Hexe in Ausbildung. Mit ihrem Schwert und ihrem unberechenbaren Begleiter, dem felinen Dämon Cheshire, ist sie bereit, die Hölle auf die Humunkuli loszulassen

„Bayonetta“, der erste Teil der Reihe, erscheint zudem am 30. September als physische Version für Nintendo Switch. Die Webseite von „Bayonetta 3“ findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner