E3NewsPCPlayStation 4Xbox One

Resident Evil 2 – Das Remake erhält einen Trailer und ein Release-Termin

Während der heutigen Sony Interactive Entertainment E3-Pressekonferenz enthüllte Capcom neue Details und einen Trailer zum kommenden Remake von „Resident Evil 2“. Auch gab das Unternehmen bekannt, dass ihr im Januar 2019 nach Racoon City zurückkehren könnt. Vor drei Jahren kündigte Capcom an, dass ein Remake des mittlerweile 20 Jahre alten Spiels unter der Leitung von Yoshiaki Hirabyashi entsteht.

„Resident Evil 2“ wurde mit der Hilfe von Capcoms „RE Engine“ von Grund auf neu erschaffen und bietet viele Neuerungen. So wird das Spiel dieses Mal aus der „Over-the-Shoulder-Perspektive“ gespielt. Des Weiteren agieren die Zombies nun in Echtzeit und nehmen sichtbaren Schaden.

“Als wir 2015 mit der ‘We Do It’-Kampagne Resident Evil 2 ankündigten, waren wir vom Feedback von Fans und Presse überwältigt. Wir haben alles daran gesetzt, der Welt in dieser Woche das neue Spiel vorzustellen,” sagte Capcoms Producer Yoshiaki Hirabayashi. “Wir möchten Fans zeigen, wie diese Neuinterpretation von Resident Evil 2 nicht nur die Magie des beliebten Originals einfängt, sondern darüber hinaus eine noch tiefere Erfahrung bietet. Dieser erste Einblick während der E3 ist nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommt.”

Das Remake von „Resident Evil 2“ erscheint am 25. Januar 2019 für PlayStation 4, Xbox One und für den PC. Ein Trailer zeigt euch aktuelle Eindrücke aus Racoon City.

Close