NewsPlayStation 4

Fist of the North Star: Lost Paradise – Neuer Trailer des PS4-Spiels

Im neuen Trailer zeigen Atlus und Sega verschiedene Kampf-Szenen aus „Fist of the North Star: Lost Paradise“. Das von Ryu Ga Gotoku (bekannt durch die Yakuza-Reihe) ist in der „Fist of the North Star“-Manga Reihe angesiedelt und lässt die Spieler ein alternatives Universum der originalen Handlung bereisen.

In „Fist of the North Star: Lost Paradise“ übernimmt man die Kontrolle über Kenshiro und erforscht das post-apokalyptische Ödland, auf der Suche nach Yuri, seiner verlorenen Liebe. Um es mit den Horden von Schlägern in dieser Welt aufnehmen zu können, greift man auf Hokuto Shinken-Kampftechniken zurück, die dem originalen Manga getreu nachempfunden wurden.

Sollte man mal nicht in Schlägereien verstrickt sein, warten jede Menge Nebenmissionen und Mini-Spieler. Von Buggy Rennen über die auf Retro-Games in Spielhallen, bis hin zum Management eines Nachtclubs und noch vielem mehr, gibt es eine Menge Abenteuer abseits der Hauptstory.

Das Action-Adventure-JRPG erscheint am 2. Oktober 2018 für die PlayStation 4. Die Version für den Westen beinhaltet alles, was in der japanischen Originalfassung vorhanden ist (inklusive japanischer und englischer Vertonung). Fans, die die physische Version des Spiels vorbestellen, bekommen außerdem zwei Aufkleber, um Ihre Konsole und den Controller zu verschönern.

Die Homepage des Spiels findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Close