Ghost Recon Breakpoint – Termin für die Beta und mehr

Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint
Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint

Im Rahmen der E3 hat Ubisoft nicht nur neue Trailer zu „Tom Clancy’s Ghost Recon Breakpoint“ veröffentlicht, sondern auch den Termin für die Beta bekannt gegeben. Diese findet vom 5. bis zum 8. September auf PlayStation 4, Xbox One und PC statt. Interessierte Spieler können sich bereits auf der Homepage des Spiels (siehe hier) für die Beta anmelden, um eine Chance für einen Zugang zu erhalten. Vorbesteller des Spiels erhalten automatisch Zugang zur Beta.

Das Szenario in Ghost Recon Breakpoint:

In dem Open-World-Shooter sehen sich die Ghosts mit Feinden konfrontiert, die über die gleiche Ausbildung und Erfahrung verfügen, wie sie selbst: Die Wolves sind eine tödliche ehemalige US-Militäreinheit, welche abtrünnig wurde. Sie haben das Auroa Archipel erobert, die Heimat des Technologie-Riesen Skell Technology und sind nun mit mächtigen Waffen aus dessen hochmodernen Drohnenfabriken ausgerüstet.

Nachdem die Spieler hinter feindlichen Linien gestrandet sind, werden sie unerbittlich gejagt. Während sie um ihr Überleben kämpfen und sich den Wolves und ihrem Anführer, Lt. Colonel Cole D. Walker stellen müssen, erleben sie eine intensive militärische Erfahrung.

Jon Bernthal als Cole D. Walker

Der unter anderem aus „The Walking Dead“ bekannte Schauspieler Jon Bernthal verkörpert Cole D. Walker. Als ehemaliger Kampfgefährte nahm Walker in der Vergangenheit an mehreren Missionen mit den Ghosts teil. Obwohl immer noch eine Verbindung zu seinen ehemaligen Gefährten besteht, ist er bereit alles zu tun, um Auroa zu verteidigen und seine eigenen Ideale zu verfolgen.

„Wir freuen uns, mit Jon Bernthal zusammenzuarbeiten, um Cole D. Walker zum Leben zu erwecken“, sagt Nouredine Abboud, Executive Producer bei Ubisoft Paris. „Walker ist ein komplexer Bösewicht und es war uns wichtig, jemanden zu finden, der dem Charakter die nötige Tiefe verleihen kann. Jon hat einen fantastischen Job gemacht und wir können es kaum erwarten, dass die Spieler ihn in Aktion sehen!“

Ghost Recon Delta Company

Ubisoft präsentierte zusätzlich ein neues Community-Programm, die „Ghost Recon Delta Company“, die die Leidenschaft und Kreativität der Community-Mitglieder mit speziellen Inhalten und direkten Gesprächen mit dem Lead Development Studio unterstützen wird. „Ghost Recon Delta Company“ wird weltweit in mehr als zehn Sprachen verfügbar sein. Einreichungen für den Beitritt zur „Ghost Recon Delta Company“ sind hier möglich: KLICK!

„Ghost Recon Breakpoint“ erscheint am 4. Oktober 2019 für PlayStation 4, Xbox One, PC und Stadia. Hinzu wird PC-Version des Spiels auch Teil des neuen Abo-Programms Uplay+. Informationen zu den Editionen findet ihr hier bei uns: KLICK!

Ghost Recon Breakpoint: E3 2019 Wir sind Brüder Gameplay Trailer | Ubisoft [DE]

Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint – Angespielt | E3 2019 | Ubisoft-TV [DE]

Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint: E3 2019 Walker Manifesto | Ubisoft [NA]

Ghost Recon Breakpoint: Jon Bernthal on Bringing Walker to Life | Ubisoft [NA]

Ghost Recon Breakpoint: Welcome To Ghost Recon Delta Company

Quelle: Pressemitteilung