Assassin’s Creed Odyssey – Neue Inhalte im Oktober

Assassin’s Creed Odyssey
Assassin’s Creed Odyssey

Das Team von Ubisoft hat jetzt die Inhalte enthüllt, die die Spieler von „Assassin’s Creed Odyssey“ im Oktober erwarten. Das Spiel ist vor fast einem Jahr auf PC, PlayStation 4 und Xbox One erschienen.

Seit dem Release am 5. Oktober 2018 schickten die Spieler über 20 Milliarden Feinde in den Hades und haben zusammen über 645 Millionen Stunden Spielzeit erreicht. Des Weiteren wurden über 48 Millionen Fotos aufgenommen und über 107 Milliarden Waffen demontiert. Außerdem sahen Spieler für 1,25 Millionen Stunden das antike Griechenland durch die Augen ihres treuen Adlers Ikaros.

Assassin’s Creed Odyssey – Inhalte im Oktober:

Melaina-Reittier

  • Um das 1-jährige Jubiläum zu feiern, wird ein neues Jubiläums-Reittier kostenlos im In-Game-Laden erhältlich sein. Benannt nach der verspielten Nymphe Melaina, wird dieses prächtige Pferd alle Söldlinge in einen extravaganten Helden verwandeln.

Titel-Update 1.5.1

  • Im weiteren Verlauf des Oktobers erwartet die Spieler das Update 1.5.1 mit einigen Verbesserungen.

Epische Begegnungen

  • Als Jubiläumsevent erhalten die Spieler epische Begegnungen. Im Oktober wird jeden Tag ein ehemaliger Söldner oder Schiff im Spiel vorgestellt.
  • Darüber hinaus gibt es täglich beim Sieg über einen epischen Söldner oder ein episches Schiff 15 Orichalcum. Das ergibt 105 Orichalcum statt der üblichen 40 pro Woche. Epische Begegnungen werden im November wieder zu ihrem Normalzustand zurückkehren.

Alle Informationen zu den Inhalten im Oktober wurden im Ubisoft-Blog veröffentlicht (siehe hier).

Quelle: Pressemitteilung