NewsPCPlayStation 4PlayStation 5Xbox OneXbox Series X

F1 Manager 2022 – Erstes Behind the Scenes-Video

Im März kündigte Frontier Developments das offiziell lizenzierte F1-Management-Simulationsspiel „F1 Manager 2022“ an (siehe hier). Der Titel soll diesen Sommer für PC (Steam und EGS), Xbox One, Xbox Series X/S, PlayStation 4 und PlayStation 5 erscheinen. Jetzt gibt es erstmal den ersten Teil einer „Behind the Scenes“-Videoreihe.

In „Episode 1 – Be the Boss“ werden die Spieler in die Rolle des Teamchefs eingeführt, der Person, die das Herzstück eines jeden F1-Teams bildet. Teamchefs sind für die Überwachung aller Aspekte des Teams verantwortlich, von der Rekrutierung und Beibehaltung von Weltklassefahrern und -mitarbeitern bis hin zur Entwicklung von Fahrzeugkomponenten und der Festlegung der Strategie für die Rennwochenenden.

In „F1 Manager 2022“ werden die Spieler jede kurz- und langfristige Entscheidung treffen, um ihr Team in der 2022 FIA Formula One World Championship zu Ruhm und Ehre zu führen. David Braben, CEO und Gründer von Frontier, führt in die Episode ein, bevor er an Game Director Andy Fletcher übergibt, der die Spieler zusammen mit Art Director Matt Dickinson und Mitgliedern des Entwicklungsteams durch eine „Werkstour“ des „F1 Manager 2022“ führt.

In den kommenden Episoden der Videoreihe gibt es weitere Einblicke in das Spiel und dessen Entstehung, einschließlich 3D-Gesichtsscans der Fahrer und der Erstellung maßgeschneiderter Audioprofile für jede Strecke. Die Webseite zur Simulation findet ihr hier: KLICK!

Quelle: Pressemitteilung

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"