NewsSammlerstücke

Divinity: Original Sin 2 – Larian Studios und Black Screen Records pressen den Soundtrack auf Vinyl

Die Entwickler der Larian Studios und das deutsche Musiklabel Black Screen Records verkündeten heute, dass der Soundtrack des Rollenspiels „Divinity: Original Sin 2“ auf Vinyl erscheinen wird. Gleich drei Varianten stehen ab sofort zum Kauf bereit. Dabei handelt es sich um eine Vorbestellung.

Die von Borislav Slavov komponierten Musikstücke erscheinen allesamt auf zwei 180g schweren „Platten“. Erneut werden der Soundtrack von Christian Bethge im RAMA Tonstudio in Mannheim neu gemastert. Dort entstanden auch die neuen Master für die Vinyl von „Dear Esther“, „Another World“ und „Syberia 3“.

Folgende Editionen stehen zur Auswahl:

  • Remastered Original Soundtrack Audiophile Edition 180g – Dabei handelt es sich um traditionelle, schwarze Vinyl, für die Sammler unter euch, die der Meinung sind, dass „bunte“ Vinyl den Sound beeinflussen.
  • Remastered Original Soundtrack Ltd. Edition 180g Gold Vinyl – Mit dieser Edition erhaltet ihr den Soundtrack auf zwei goldenen Vinyl. Diese Edition ist für alle Sammler, die denken, dass ALLES in Gold besser ist.
  • Remastered Original Soundtrack Ltd. Edition Red/Black Starburst Vinyl – Die schwarz/roten Vinyl sehen nicht nur gut aus, sondern sie haben auch was dämonisches an sich.

Des Weiteren teilte Larian mit, dass alle Spieler, die „Divinity: Original Sin Enhanced Edition“ auf Steam ihr Eigenen nennen, einen 25% Rabatt-Gutschein für „Divinity: Original Sin 2“ im Inventar vorfinden. Somit könnt ihr euch schon einmal auf den Soundtrack einstimmen.

Den Store von Black Screen Records findet ihr direkt hier.

 

Close